Obst- und Gartenbauverein Schöllbronn e.V.

Archiv

Aktion "gelbes Band"

14.09.2020

 Marco Wehrkamp

 Aktivitäten | Presse

 

Der Obst- und Gartenbauverein Schöllbronn e.V. hat sich den Erhalt und die Pflege von Streuobstwiesen zur Aufgabe gemacht. Derzeit werden vom OGV über 150 Streuobstbäume in den Gemarkungen „Langenbusch“ und „Unterer Henkling“ gepflegt. Nicht jedes Jahr kann das Obst von so vielen Bäumen abgeerntet und verwertet werden. Damit dieses heimische Obst nicht verdirbt, haben wir uns der Aktion "gelbes Band" angeschlossen.

Was bedeutet diese Aktion?

Der OGV markiert in den nächsten Tagen auf den genannten Streuobstwiesen Bäume mit einem gelben Band. Diese Bäume dürfen dann von Mitbürger*innen kostenfrei - ohne vorherige Absprache - abgeerntet werden.

Für das Abernten bitten wir folgende Regeln zu beachten:

  • Ausschließlich markierte Bäume dürfen abgeerntet werden, unerlaubtes Abernten ist Diebstahl und kann zur Anzeige gebracht werden
  • Es dürfen keine Äste abgebrochen oder Bäume beschädigt werden
  • Die Grundstücke dürfen nicht verschmutzt werden und müssen so verlassen werden, wie sie angetroffen wurden
  • Das Abernten geschieht auf eigene Gefahr

Haben Sie Fragen zur Aktion, oder sind Sie ebenfalls im Besitz von Obstbäumen, die Sie selbst nicht abernten können, dann melden Sie sich einfach per Mail bei uns (vorstand@ogv-schoellbronn.de).

 

Möchten Sie sich ebenfalls in den Verein einbringen oder uns bei unserer Arbeit unterstützen? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme (per Mail über vorstand@ogv-schoellbronn.de).

 

Mitglied werden!

Kontaktaufnahme

Nächste Termine

Keine Artikel verfügbar
Keine Artikel verfügbar